Solarindustrie darf auf Sonderförderung hoffen

Alle Betriebe in der Solarindustrie dürfen auf eine Sonderförderung hoffen, besonders die in den neuen Bundesländer. Insgesamt sollen 100 Millionen Euro in das Förderprogramm fließen um die Wettbewerbsfähigkeit der deutschen Unternehmen zu stärken. Diese Förderung soll eingeführt werden da der Solarstrom ab Mitte diesen Jahres nicht mehr gefördert wird so Bundesforschungsministerin Annette Schavan von der CDU. Die Industrie soll aber auch einen Beitrag leisten und 500 Millionen zusammenstellen um eine Allianz in der Solarindustrie zu bilden um so die deutsche Marktführerschaft zu behaupten. Erste Gelder sollen bereits am Ende des Jahres fließen. Die Industrie kritisierte die Abschaffung der Förderung des Solarstromes zuletzt massiv.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.