Keine Sommerpause im Forum

Erhöhte Temperaturen zieht die Leute eher in die Natur, aber nicht bei uns im Forum. Sicherlich liegt ein Grund bei den weiter stark ansteigenden Benzinpreisen und mittlerweile auch Strompreisen.

Daher wollen wir direkt ein Blick auf die aktuellen Themen werfen:

In zwei Wochen sollte es dann das nächste Update geben. Euch bis dahin ein paar schöne warme Tage!

Inflation! Strompreise ziehen stark an. Und nun?

Vielen haben ihre Jahresendabrechnung vom Stromanbieter schon erhalten und stehen vor einer sehr hohen Nachzahlung. Die Teuerungsrate – insbesondere im Energiesektor – geht stark nach oben. Zusätzlich gab es die Mehrbelastungen durch Homeoffice und Homeschooling, wo mehrere Computer die Stromrechnung weiter nach oben getrieben haben.

Letztendlich kann man nur mit einem Wechsel sparen.

Und die Kosten so vermutlich komplett negieren. Beim Strompreisvergleich können für alle Postleitzahlengebiete die Angebote vergleichen werden. Häufig ergeben sich für eine vierköpfige Familie Sparpotential im dreistelligen Euro-Bereich. Selbst verständlich ist der Onlinevergleich komplett kostenlos durchzuführen!

Ärgernis! Hohe Stromnachzahlung wegen Corona

Bei uns im Strom-Forum mehreren sich aktuell die Fragen und Beschwerden. Viele haben in den letzten Tagen und Wochen ihre Jahresabrechnung für den Stromverbrauch erhalten… und damit zugleich eine bittere Überraschung. Hohe dreistellige Nachzahlungen waren und sind keine Seltenheit!

Doch woher kommt diese hohe Stromnachzahlung? Ganz einfach! Corona ist auch hier schuld. Viele Arbeitnehmer wurden ins Home-Office verlagert. Bei Familien mit Kindern mussten diese zugleich mit ins Home Schooling. Und jedes Familienmitglied hatte einen eigenen Computer, Tablet, Laptop etc. tagsüber in Betrieb. Eine Nutzung von wahren Stromfressern, die es ohne Corona so nicht gegeben hätte. Die hohen Nachzahlungen daher durchaus logisch nachvollziehbar.

Doch was kann ich dagegen tun?

  • Das Home-Office steuerlich geltend machen.
  • Den Stromanbieter vergleichen und ggfs. wechseln. Das Sparpotential liegt häufig ebenso im dreistelligen Bereich für einen 4-Personen-Haushalt.

Corona lässt die Stromkosten steigen

Das ist unsere Erfahrungen nach den vielen Beiträgen und Diskussionen im Strom-Forum. Besonders Familien, die im Home-Office und Home-Schooling, viele technische Geräte in Verwendung hatten, müssen nun mit einer hohen Stromrechnung leben. Unser Strompreisvergleich hilft!

Die aktuellen Diskussionen aus dem Forum:

Der nächste Blick ins Forum wird nächste Woche Freitag erfolgen!

Was ist los im Forum?

Der Frühling erweckt auch die Aktivität bei uns im Forum. Viele interessante Beiträge werden aktuell diskutiert. Mit diesem Artikel soll ein kleiner Überblick erfolgen. Gerne sind weitere Meinungen gefragt und erwünscht.

Die aktuellen Themen im Forum:

Bis demnächst. Kommt gut in den Frühling!