E.ON eröffnet neuen Windpark in Polen

Der deutsche Energiekonzern E.ON hat jetzt einen weiteren großen Windpark in Polen eröffnet. Mit einer Leistung von 52,5 MW ist er einer der größten Windparks im Land. 21 Turbinen, die auf sieben verschiedene Standorte unterteilt sind, versorgen das polnische Posen und die Umgebung mit der sauberen Windenergie. Die erzeugte Leistung ist ausreichend für 45.000 Haushalte. 100 Millionen Euro hat E.ON dafür investiert. Für die Firma ist Polen ein wichtiger Standort. Bereits seit vier Jahren hat der Energieerzeuger hier eine feste Niederlassung. Durch den neuen Windpark rückt E.ON unter die fünf größten Windparkbetreiber des Landes.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.