Gas und Strompreise steigen weiter…

Es klingt fast wie ein Aprilscherz… leider ist es keiner.
Die Gas und Strompreise sollen im April auf breiter Front erhöht werden. Genaugenommen sind es 59 Stromanbieter und 182 Gasanbieter, die diesen Schritt fest planen. Die Teuerungsrate soll bei ca. 6 % liegen. Hierbei soll es das Bundesland Sachsen am stärksten treffen, wo Teuerungen sogar im 2-stelligen Prozentbereich möglich sein sollen.
Als Grund für die Preiserhöhung muss wieder einmal der Ölpreis herhalten.
Dem Kunden bleibt wieder nichts anderes übrig als die Preiserhöhungen hinzunehmen, oder einen Stromanbieterwechsel, oder Gasanbieterwechsel vorzunehmen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.