Netzentgelte für Stromkonzerne sinken

Die Bundesnetzagentur hat mit einer drastischen Kürzung der Gebühren für die Netzentgelte begonnen. So wurde der Antrage von RWE deutlich um 20% gesenkt. Auch die anderen 3 großen Stromkonzerne werden die entsprechenden Bescheide bekommen.
Durch diese Senkung der Netzentgelte bekommt die Konkurrenz die Möglichkeit das fremde Netz kostengünstiger zu mieten und damit auch attraktivere Angebote für den Endkunden anzubieten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.