Billigstromanbieter Teldafax Energy und Flexstrom mit großen Kundenzuwachs

Die Billigstromanbieter Teldafax Energy und Flexstrom erleben Dank der großen Wechselstimmung auf dem deutschen Strommarkt einen waren Boom. Flexstrom verzeichnet nun bereits über 190.000 Kunden. Das noch relativ neue Teldafax Energy verzeichnet in der kurzen Zeit sogar schon 150.000 Kunden. Beide Anbieter sind klassische Billigstromanbieter (Stromdiscounter), die im Stromrechner meistens den günstigsten Anbieter stellen.
Beide Stromanbieter beruhen auf ein Vorkassensystem. Bei Flexstrom werden Strompakete gebucht. Für Leute, die ihren Stromverbrauch ungefähr kennen, lohnt sich hier der Wechsel besonders stark.
Es wird angenommen, dass Ende November ein weiterer Run auf die Stromdiscounter erfolgen wird, da die großen Stromkonzerne Mitte November ihre Preiserhöhungen für neue Jahr ankündigen müssen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.