Preisabsprachen bei den 4 großen Stromriesen?

Jetzt wird es ernst für die 4 großen Stromanbieter in Deutschland. E.ON, RWE, Vattenfall und EnBW geraten nach Untersuchungsergebnissen von der Europäischen Kommission und des Bundeskartellamtes immer mehr unter Druck. Den Konzernen werden wettbewerbswidrige Preisabsprachen, Monopolstellung und mangelnden Wettbewerb vorgeworfen. Angeblich gibt es handfest Beweise für die Preisabsprachen.
Würde sich diese Vorwürfe bestätigen drohen empfindliche Strafen. Ebenso wird sogar eine Zerschlagung der Stromriesen vorgeschlagen. Langsam wird es eng für die Stromkonzerne – aber eben nur langsam.

3 Gedanken zu „Preisabsprachen bei den 4 großen Stromriesen?

  1. Pingback: Biogasanlagen an EnBW verkauft | Der Unabhängige Strompreis Vergleich

  2. Pingback: Tchibo mit 100% Gewinnerhöhung

  3. Pingback: 19 Gasversorger in NRW wegen Preismissbrauch in Verdacht | Der Unabhängige Strompreis Vergleich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.