Haben wir Deutsche zu viel Geld?

Laut einer Studie verschenken wir pro Jahr 14 Milliarden Euro. Womit fragen sich da viele. Ich muss gestehen, dass tue ich auch, aber wenn Sie die folgende Aussage lesen, dann werden Sie sicherlich wissen, womit das Geld verschenkt wird.

Mit der heutigen Technik liegt das Einsparpotenzial jedes deutschen Haushaltes nur bei 50%. Allerdings wissen auch viele nicht, dass man trotz der Technik viel Einsparmöglichkeiten besitzt. Oft ist dies auch ganz leicht anzuwenden.

Wollen auch Sie sparen?! Mit Sicherheit kann jeder ein wenig Geld gebrauchen und oft dabei auch noch die Umwelt schonen. Nehmen Sie einfach mal moderne LED´s und tauschen Ihre Glühbirnen einfach aus. Diese sind zwar in Ihrer Anschaffung oft teurer, doch halten sie um ein vielfaches länger. Prognosen zufolge soll sich der Verkauf bis 2015 mehr als versechsfachen. Dies merkt man auch jetzt schon bei der Frankfurter Lichtmesse, die einen deutlichen Anstieg von Ausstellern im Vergleich zu den letzten Jahren aufzeichnet. Mit mehr Besucherzahlen wird ebenso gerechnet.

Auch mit moderneren Kühlschränken, Waschmaschinen oder ähnlichem lässt sich sehr viel mehr im Jahr einsparen. Viele Deutsche haben noch Kühlschränke von vor 20 Jahren in Ihren Haushalten, die oft sehr viel mehr als nötig verbrauchen. Auch hier ist eine Neuanschaffung mit Geld und Aufwand verbunden, doch kann sich hier ein neues Gerät innerhalb kürzerster Zeit lohnen.

Ich habe meinen Entschluß gefasst. Bei uns kommt der alte Gefrierschrank, der unmöglich Strom zieht, einfach weg und wir kaufen uns einen sehr effizienteren. Auch bei unseren Lichtanlagen werden wir nach und nach auf LED umsteigen. Auf geht´s zum Stromsparen. Auch bei Ihnen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.