Forum

Seehofers Bedenken ...
 
Benachrichtigungen
Alles löschen

Seehofers Bedenken an Stromtrassen zurückgewiesen

 
Silke
(@silke)
Honorable Member

Vor einigen Tagen sagte der bayrische Ministerpräsident Horst Seehofer, dass er erheblich Bedenken habe was die Stromtrassen angeht. Das Bundeswirtschaftsministerium hat die Zweifel von Seehofer zurückgewiesen. Der Ausbau sei sehr wichtig und als Leistungsausbau Vorhaben geplant worden und daher auch in den Bundesbedarfsplan mit aufgenommen worden. Zudem betonte man, dass alternative Vorschläge aus den Reihen von Herrn Seehofer bis heute nicht eingetroffen sind. Seehofer behauptete zudem, dass die neuen Trassen nur dazu dienen den Kohlestrom nach Bayern und ins Ausland zu liefern, offiziell soll damit jedoch der Strom aus Windkraft übertragen werden.

Zitat
Themenstarter Veröffentlicht : 22/04/2014 1:52 pm
Alex
 Alex
(@admin)
Mitglied Admin

Seehofer hat echt ein Rad ab. Was der teilweise von sich gibt, ohne auch nur den Hauch einer Ahnung von der Materie zu haben.. Ich sag nur "Maut". Naja, mal schauen, was als nächstes von im kommt.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 26/03/2015 1:06 pm
Teilen: