EU stellt neue Energielabel vor

Mittlerweile findet man in den Supermärkten und Elektro-Fachhandeln fast nur noch Geräte der Effizienzklasse A++ bis A. Was viele Verbraucher jedoch nicht wissen ist, dass zwischen diesen Stufen oftmals ein Unterschied im Verbrauch von 50 Prozent liegt. So kann man sich vorstellen, wie die Effizienz bei einem Trockner mit der Klasse C aussieht – miserabel!

Dieses Problem ist jetzt auch bei der Europäischen Union angekommen, die ein neues Energielabel vorstellen wird über das in dieser Woche entschieden wird. Neben den Elektrogeräten sind auch Gebäude von dieser Änderung betroffen. So müssen neu errichtete Gebäude ab 2021 strenge Auflagen erfüllen, um die Energie-Effizienz in Europa zu erhöhen. Die neuen Gebäude sollen dann mindestens so viel Energie erzeugen, wie sie selbst verbrauchen. Die Regelung gilt für Privathäuser und Bürogebäude, für öffentliche Gebäude wird diese schon 2019 zur Pflicht.

Bei Elektrogeräten kommt zur bislang besten Kategorie A++ noch die A+++ hinzu. Das System aus den Kategorien A bis G beziehungsweise grün bis rot hat sich bei den Verbrauchern bewährt und bleibt weitgehend erhalten. Die Energieeffizienzklassen werden in Zukunft bei allen Geräten zu sehen sein, bei denen Energie verbraucht wird, also nicht nur für die die im Haushalt genutzt werden.

Die Herstellerfirmen müssen die Klasse ihrer Produkte bei der Werbung angeben, sofern sie sich auf den Verbrauch der Geräte beziehen. Somit wird für den Verbraucher deutlich – wer in der Werbung nicht von Effizienz spricht, hat diese wahrscheinlich nicht.

UPDATE:

Am Mittwoch entschied das europäische Parlament die Einführung des neuen Energielabels. Somit wird die neue Klasse „A+++“ eingeführt, gleichzeitig ist die bisherige Klasse A nur noch im Mittelfeld zu finden, auf der Farbskala von grün bis rot also im gelben Bereich. Ab Herbst sollen die neuen Energieeffizienzklassen eingeführt werden.

Ein Gedanke zu „EU stellt neue Energielabel vor

  1. Pingback: Energiefalle: Verbraucherzentralen warnen vor No-Name-Produkten | Der Unabhängige Strompreis Vergleich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.